19 Sep 2017

Lehrfahrt 2017- Harz

Besichtigung der Hängebrücke bei der Rappbodetalsperre und der Harzköhlerei Stemberghaus in Hasselfelde. Forstexkursionen mit interessanten Themen rund um die Forstwirtschaft und Fahrt zu Okertalsperre. Besichtigung Bad Harzburg, Wernigerode und Goslar.

17. bis 19. September 2017

Programm

Sonntag, 17.09.2017

07:30 UhrAbfahrt Ankum, Einkaufszentrum (Aldi) unterwegs: gemeinsames Frühstück in der Raststätte Auetal Süd
12:30 UhrAnkunft Rappbodetalsperre, Mittagessen am Bus anschließender  Besichtigung der Hängebrücke und Besucherzentrum
14:30 UhrWeiterfahrt nach Hasselfelde und Besichtigung der Harzköhlerei Stemberghaus mit Führung, anschließend Kaffee und Kuchen in der Köhlerhütte
17:00 UhrWeiterfahrt nach Wernigerode zum Hotel; anschließend Zimmer beziehen im HKK Hotel Wernigerode ****, Tel.: 03943-09410
19:00 UhrGemeinsames Abendessen im Hotel

Montag, 18.09.2017

09:00 UhrForstexkursion zu waldbaulichen Themen: Umwandlung von Fichtenbeständen in Laub-, Nadel- und Mischwaldbestände, Buche/Douglasie. Führung durch Forstamtsleiter/Revierleiter
12:00 UhrMittagessen (organisiert durch die dortigen Forstbeamten)
14:00 UhrAbfahrt nach Bad Grund; Forstexkursion zu waldbaulichen Themen: Besichtigung/Rundgang im „Weltwald“ (Arboretum) mit Führung durch Forstamtsleiter/Revierleiter
16:30 UhrFahrt zur Okertalsperre (Kaffee und Kuchen auf der Okerterrasse)
18:00 UhrRückfahrt nach Wernigerode
19:30 UhrGemeinsames Abendessen im Hotel

Dienstag, 19.09.2017

08:00 UhrStadtrundfahrt mit der Wernigeroder Bimmelbahn
09:30 UhrAbfahrt nach Bad Harzburg
10:00 UhrBesichtigung mit Führung über den Baumwipfelpfad
11:30 UhrMittagessen am Bus
13:00 UhrAbfahrt nach Goslar
13:45 UhrAnkunft bei Weltkulturerbe Rammelsberg
14:30 UhrFahrt in den Berg und Besuch des Museums (in 2 Gruppen)
16:30 UhrFahrt zum Busparkplatz Kaiserpfalz anschließend Stadtrundgang in Eigenregie
18:00 UhrHeimreise
22:30 UhrAnkunft in Ankum (ca.)

Die obigen Zeiten können sich noch verändern und werden ggf. vor Ort bekannt gegeben.

Am Sonntag und am Dienstag wird ein Mittagessen am Bus angeboten. Entsprechende Angebote hält der Busfahrer bereit. Die Verpflegung muss jeder selbst bezahlen.

Über den Reisepreis erhalten Sie eine Rechnung der Fa. Hülsmann Touristik.

Die Kosten der Busfahrt bezahlt die Forstbetriebsgemeinschaft.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Busfahrt mit Luxus-Fernreisebus Neoplan Starliner
  • Frühstück am Sonntag (1 Pott Kaffee und 3 halbe belegte Brötchen)
  • 2x Übernachtung im HKK Hotel****, Wernigerode
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel
  • 2 x Abendessen in Form eines kalt-warmen Dinnerbuffets im Hotel
  • Eintritt Hängebrücke Rappbodetalsperre
  • Führung in der Köhlerei Stemberghaus
  • Kaffee und 1 Stück Kuchen in der Köhlerhütte
  • Kaffee und 1 Stück Kuchen auf der Okerterrasse
  • Stadtrundfahrt mit der Wernigeroder Bimmelbahn
  • Eintritt und Führung Baumwipfelpfad Bad Harzburg
  • Grubenfahrt und Führung im Besucherbergwerk Rammelsberg
  • Kurtaxe
  • Alle Besichtigungen und Führungen der Forstexkursionen

Wussten Sie schon…

Seit Jahrtausenden sind die Menschen vom Harz verzaubert und bis heute hat er nichts von seiner Magie verloren. Schroffe Felsen, duftende Bergwiesen, tiefe Wälder, klare Flüsse und Seen prägen die reizvolle Gebirgslandschaft, die unter dem Schutz von ins-gesamt fünf nationalen Naturlandschaften stehen.